Tagebau Trail 2010 - Teilnehmerbericht

Mittwoch, 23 Juni 2010 15:12 | Geschrieben von Constanze Thiele

Tagebau Trail 2010Am 12./13.06. trafen sich 12 Western- und  Freizeitreiter  auf der Cattlemans Ranch in der Lausitz um gemeinsam den angekündigten Tagebau-Trail zu bestreiten. Wir folgten dabei der Einladung von Bernd Stamm, dem Trailleiter. Pferde und Reiter bezogen ihre Quartiere (Paddocks und Zelte) auf der Cattlemans Ranch.

Nach gemütlichem Kennenlernen bei einer Tasse Kaffee, wurden die  Pferde gesattelt. Der Ritt führte uns bei strahlendem Sonnenschein durch die landschaftlich interessante Lausitz, fernab von Wegen und  Zivilisation hinein in die bizarren Regionen eines ehemaligen Tagebaus.

Den Samstag ließen die Teilnehmer in gemütlicher Runde am Lagerfeuer  bei Würstchen und Bier ausklingen. Am nächsten Morgen wurde beim  Frühstück  die anstehende Tour geplant. Am Nachmittag machten wir Rast  an einer idyllisch gelegenen Mühle, um Pferd und Reiter zu erfrischen.  Die Zeit verflog zu schnell und unser Ausgangspunkt, die Cattlemans  Ranch, kam wieder in Sicht.

Tagebau Trail 2010Wer nicht sein eigenes Pferd mitbrachte, konnte sich eins auf der  Cattlemans Ranch ausleihen, um vom Pferderücken aus die Landschaft zu  genießen. Der Teamleiter, Bernd Stamm, nutze die Gelegenheit um junge /  unerfahrene Pferde als Handpferde mit zuführen, damit diese durch die  vielen Eindrücke lernen und später selbst Reiter auf einem Trail Ride  tragen können.

Nachdem die Pferde versorgt waren, packten auch die Reiter ihre  sieben Sachen, um sich langsam auf den Heimweg zu machen. Nicht aber  ohne sich vorher noch für den Trail Ride 2011 zu verabreden.

Constanze Thiele

 

[Tagebau Trail ´10]